Eine Lösung für jeden Markt 

ebee Produkte entsprechen den gängigen Standards auf dem Markt. Dadurch ist unser Ladepunkt  universell einsetzbar und einfach mit dem von unseren Kunden gewünschten Backend-Management-System zu konfigurieren. Egal ob als Wallbox, Laternenladepunkt oder freistehend als Einzel- oder Doppelstele, die mühelose Integration in vorhandene Infrastruktur ermöglicht sofortigen Betrieb.

Ihre Vorteile


Der Ladepunkt zeichnet sich aus durch:

  • robustes Metallgehäuse
  • mühelose Installation
  • Ladeleistung bis zu 22kW
  • individuelle Konfiguration
  • vollumfängliche Ladeintelligenz
  • sofortige Betriebsbereitschaft
  • regelmäßige Softwareupdates
  • optionale Schnittstellen für zahlreiche Smart City Anwendungen

Standardisiert und Leistungsfähig


der ebee Ladepunkt erfüllt alle gängigen Marktstandards. Er ist mühelos einzurichten, einfach zu betreiben und nachhaltig die richtige Wahl dank:

  • Anschluss nach TAB-Norm
  • Typ 2 Stecker mit Shutter nach ISO 62196-2
  • Wechselstrom-Lademodi nach ISO 61851 -1 & -22
  • E-mobility eHZ und weitere zertifizierte Zähleroptionen möglich
  • Plug & Charge zur Powerline Communication nach ISO 15118
  • Sicherheit durch RCMB (6mA)

Bereit für die Zukunft


Ladeinfrastruktur ist künftigen Herausforderungen wie volatilen Energieströmen im Netz oder Überlastung der gemeinsamen Anschlussleistung ausgesetzt. Unser eigens entwickeltes ebee-Dynamic-Load-Management stellt dafür bereits heute folgende Features bereit:

  • Lokales Netz: Bis zu 250 Ladepunkte interagieren im lokalen eDLM-Netz, unabhängig vom Backend
  • Konfigurierbar: Zahlreiche intelligente Energieverteilungs-Algorithmen werden unterstützt
  • Dynamisch: Phasengenaues ausbalancieren der Energieversorgung für alle angeschlossenen E-Fahrzeuge
  • Effizient: Energie wird vollständig verteilt und genutzt

Effiziente Kommunikation


Der Ladepunkt kommuniziert bei niedrigem Datenvolumen nahtlos zwischen dem Backend und dem Nutzer dank:

  • Datentransfer via GSM, LAN oder WLAN
  • OCPP 1.5/1.6 - Kompatibilität (erfolgreich getestet mit +20 kommerziellen Backends)
  • Autorisierung per RFID, mobiler App, SMS oder freiem Laden ohne Autorisierung

Haben Sie Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter um für Ihr Ladeinfrastruktur- oder Smart City- Szenario das richtige Produkt zu finden!